wissen.de
Total votes: 45
LEXIKON

Trockel

Rosemarie, deutsche Künstlerin, * 13. 11. 1952 Schwerte; arbeitet auf vielen Gebieten, so u. a. der Zeichnung, Skulptur, Fotografie oder Videoinstallation; Vertreterin der Conceptual Art. Ihre Werke entziehen sich einem bestimmten Programm und setzen sich mit jeweils neuen Aspekten gesellschaftlicher und sozialer Fragestellungen auseinander. Bekannt wurde Trockel besonders durch Arbeiten, die die weiblichen Rollenzuweisungen hinterfragen („Strickbilder“ ab 1985, Porträtserie „Beauty“ 1999). Weitere Werke: „Haus für Schweine und für Menschen“ 1997; Videoinstallation „Spleen“ 2002. 2011 wurde sie mit dem Kaiserring der Stadt Goslar ausgezeichnet.
Total votes: 45