wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Trtium

[
das
]
überschwerer Wasserstoff
Wasserstoff-Isotope
Wasserstoff-Isotope
Drei Wasserstoff-Isotope: Wasserstoff, Deuterium, Tritium
Zeichen T oder 3H, künstlich gewonnenes radioaktives Isotop des Wasserstoffs, das u. a. beim Beschuss des Lithium-Isotops 6Li mit Neutronen entsteht; Isotopengewicht 3, Halbwertszeit ca. 12,346 Jahre, sehr schwacher β-Strahler. Tritium hat Bedeutung als Tracer (Radioindikatoren) zur Markierung organischer Substanzen und bei der Herstellung selbstleuchtender Leuchtmassen. Der Kern des Tritiumatoms heißt Triton.
Total votes: 32