wissen.de
You voted 2. Total votes: 54
LEXIKON

Trier

Jost, deutscher Germanist, * 15. 12. 1894 Schlitz, Hessen,  15. 9. 1970 Bad Salzuflen; entwickelte die Theorie des Wortfeldes, das er an einem Beispiel in seinem historischen Wandel verfolgte; Werke: „Der Wortschatz im Sinnbezirk des Verstandes“ 1931; „Venus, Etymologien um das Futterlaub“ 1963.
You voted 2. Total votes: 54