wissen.de
Total votes: 43
LEXIKON

Treppenturm

runder oder polygonaler Turm eines Gebäudes (Kirche, Schloss, Rathaus), der die Wendeltreppe enthält und somit den Zugang zu den oberen Geschossen ermöglicht. In romanischen Kirchen ist der Treppenturm architektonisch besonders hervorgehoben. In Schlössern der Renaissance (z. B. Schloss Hartenfels bei Torgau, Loireschlösser in Frankreich) ist der Treppenturm meist durch Wandöffnungen gegliedert.
Total votes: 43