wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Travis

britische Popgruppe; Gründungsmitglieder: Francis Healy (Gesang, Gitarre), Andy Dunlop (Gitarre), Douglas Payne (Bass, Banjo), Neil Primrose (Schlagzeug); 1990 in Glasgow, Schottland, gegründet; werden dem Britpop zugeordnet; starteten mit druckvollem Rock, dann zunehmende Hinwendung zur Popmusik; melodisch-eingängige, auch melancholische Lieder mit ausdrucksvollem, modulationsreichem Gesang; Veröffentlichungen: „Good Feeling“ 1997; „The Man Who“ 1999; „The Invisible Band“ 2001; „The Boy With No Name“ 2007; „Ode To J. Smith“ 2008.
Total votes: 0