wissen.de
Total votes: 53
LEXIKON

Transmutatin

die kernphysikalische Umwandlung langlebiger Radionuklide durch Neutroneneinfang in kurzlebige Nuklide. Durch Transmutation könnten in Zukunft die in Kernreaktoren entstehenden Mengen an langlebigen radioaktiven Abfällen, die der Endlagerung zugeführt werden müssen, in erheblichem Maße reduziert werden.
Total votes: 53