wissen.de
You voted 1. Total votes: 60
LEXIKON

Transformatin

Genetik
Bakterien: Gentransfer
Bakterien: Gentransfer
Übertragung von isoliertem oder freigesetztem genetischem Material (Desoxiribonucleinsäure = DNA) von einem Individuum auf ein anderes ohne jeden Zellkontakt und ohne Vektoren. Die DNA der Spenderzelle wird in das Chromosom der Empfängerzelle eingebaut. Letztere kann dadurch neue Eigenschaften erwerben. Die Transformationshäufigkeit liegt bei unter 1%.
You voted 1. Total votes: 60