wissen.de
Total votes: 23
LEXIKON

Toms-Effekt

[
nach dem englischen Chemiker B. A. Toms
]
der Tatbestand, dass sich der Strömungswiderstand in einem Rohr oder um einen Körper herum erheblich vermindert, wenn man der strömenden Flüssigkeit geringe Mengen lösliche fadenförmige Polymere zugibt.
Total votes: 23