wissen.de
You voted 5. Total votes: 41
LEXIKON

Togo

Natur und Klima

Togo.sgm
Offizielle Bezeichnung:
Republik Togo
KFZ-Kennzeichen:
RT
Fläche:
56 790 km2
Einwohner:
6,2 Millionen
Hauptstadt:
Lomé
Zeitzone:
Mitteleuropäische Zeit -1 Stunden
Amtssprache(n):
Französisch, Kabre, Ewe
Staatsform:
Präsidiale Republik
Nationalfeiertag:
27.04.
Währung:
CFA-Franc
Als schmaler Korridor von nur 50 km bis maximal 120 km Breite erstreckt sich Togo von der Küste am Golf von Guinea fast 600 km weit bis an den Rand des westafrikanischen Sahel nach Norden. An die nehrungs- und lagunenreiche Ausgleichsküste schließt sich landeinwärts eine fruchtbare Tieflandzone an. Sie setzt sich nach Norden in bis zu 400 m ansteigenden Hochflächen fort, die von Inselbergen überragt werden. Mit einem steilen Anstieg erhebt sich im zentralen Landesteil das Togo-Atakora-Gebirge mit dem 986 m hohen Mont Agou. Nordwestlich des Gebirges durchzieht der Oti, ein Voltazufluss, ein tief liegendes und stark zertaltes Tafelland, das alljährlich zur Regenzeit weithin überschwemmt wird.
  1. Einleitung
  2. Natur und Klima
    1. Tropisches Savannenland
  3. Bevölkerung
  4. Staat und Politik
  5. Wirtschaft und Verkehr
  6. Geschichte
    1. Kolonialzeit
    2. Unabhängigkeit und Kampf um Demokratisierung
You voted 5. Total votes: 41