wissen.de
You voted 4. Total votes: 37
LEXIKON

Togo

Kolonialzeit

In der 2. Hälfte des 15. Jahrhunderts entdeckten Portugiesen die Küste des heutigen Staates. Mitte des 19. Jahrhunderts ließen sich deutsche Missionare und Kaufleute nieder. 1884 machte der Afrikaforscher Gustav Nachtigal Togo zum Schutzgebiet des Deutschen Reichs. 1914 eroberten britische und französische Truppen die deutsche Kolonie. Nach dem 1. Weltkrieg wurde das Land geteilt: Der Westen wurde britisches, der Osten französisches Völkerbundmandat (seit 1946 UN-Treuhandgebiete). In einer Volksabstimmung in Britisch-Togo sprach sich 1956 eine Mehrheit für den Anschluss an die Kolonie Goldküste, dem späteren Ghana, aus. Frankreich gewährte seinem Mandatsgebiet die innere Autonomie.
  1. Einleitung
  2. Natur und Klima
    1. Tropisches Savannenland
  3. Bevölkerung
  4. Staat und Politik
  5. Wirtschaft und Verkehr
  6. Geschichte
    1. Kolonialzeit
    2. Unabhängigkeit und Kampf um Demokratisierung
You voted 4. Total votes: 37