wissen.de
Total votes: 44
LEXIKON

Tierzeichen

zwölf Zeichen für das Geburtsjahr, die sich in einem Zwölfjahreszyklus des Lunisolarkalenders abwechseln und der fernöstlichen Astrologie entstammen; ähnlich den Sternbildern der westlichen Astrologie. Die Tierzeichen sollen in Kombination mit einem „Weggefährten“, der durch die Geburtsstunde ermittelt wird, und dem unterschiedlich starken Einfluss der fünf Elemente (Erde, Feuer, Wasser, Holz und Metall) dazu verhelfen, Charakter und Schicksal eines Menschen zu bestimmen.
Total votes: 44