wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

Tierphysiologie

ein Teilgebiet der Zoologie, das sich mit den tierischen Leistungen und Funktionen befasst. Aufgabenbereiche sind vor allem Stoffwechsel, Bewegung, Reizbarkeit, aber auch die sog. Physiologie des Formwechsels (Wachstum, Entwicklung, Fortpflanzung, Vererbung).
Total votes: 28