wissen.de
Total votes: 27
LEXIKON

ThyssenKrupp AG

einer der weltweit größten Technologiekonzerne, entstanden 1999 durch Fusion der Thyssen AG und der Fried. Krupp AG Hoesch-Krupp; Sitz: Duisburg und Essen; Schwerpunkte liegen in den drei Tätigkeitsbereichen Stahl, Industriegüter und Dienstleistungen; Umsatz 2009: 40,6 Mrd. Euro, 187 500 Beschäftigte.
Total votes: 27