wissen.de
Total votes: 26
LEXIKON

Thyssen AG

vormals August-Thyssen-Hütte
Düsseldorf, 1871 von August Thyssen gegründeter Konzern der Eisen- und Stahlindustrie. Nach mehrmaliger Umgründung gehörte 1926 der Thyssen-Konzern zu den Gründerwerken der Vereinigten Stahlwerke AG. 1933 wurde die Betriebsgesellschaft August-Thyssen-Hütte AG gegründet. Die Gründung der Einheitsgesellschaft August-Thyssen-Hütte AG (ATH) 1953 bezog sich nur auf das 1890 von August Thyssen gegründete Werk Bruckhausen; 1971 Vereinigung der August-Thyssen-Hütte AG mit der Niederrheinischen Hütte AG, Duisburg und der Hüttenwerke Oberhausen AG, Oberhausen, 1974 Zusammenschluss mit der Rheinstahl AG, Essen; seit 1996 Thyssen AG. Der Konzern umfasst die Produktionsbereiche Stahl, Edelstahl, Investitionsgüter und Verarbeitung, Handel und Dienstleistungen. 1998 schloss sich der Konzern mit der Krupp-Hoesch-Gruppe zur ThyssenKrupp AG, Düsseldorf, zusammen.
Total votes: 26