wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Thrbjörn Hrnklofi

[
„Hornklaue“
]
norwegischer Skalde, um 900; besang die Taten Harald Schönhaars im „Haraldslied“ und in dem bruchstückweise erhaltenen „Glymdrápa“ (Schlachtenlied).
Total votes: 0