wissen.de
Total votes: 43
LEXIKON

Thome

Rudolf, deutscher Filmregisseur, * 14. 11. 1939 Wallau, Lahn; dreht einfache und gefühlsbetonte Kinogeschichten: „Rote Sonne“ 1969; „Fremde Stadt“ 1972; „Beschreibung einer Insel“ 19771979 (Co-Regie: C. Beatt); „Berlin Chamissoplatz“ 1980; „System ohne Schatten“ 1983; „Tarot“ 1986; „Sieben Frauen“ 1989; „Das Geheimnis“ 1995; „Tigerstreifenbaby wartet auf Tarzan“ 1998; „Paradiso Sieben Tage mit sieben Frauen“ 2000; „Rot und Blau“ 2003; „Rauchzeichen“ 2006.
Total votes: 43