wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Thermisild

[
das
]
eine Eisenlegierung mit 15% Silicium, rund 0,5% Mangan und 0,6% Kohlenstoff, von hoher Säurebeständigkeit; bei der Herstellung chemischer Geräte Ersatz für Platin.
Total votes: 0