wissen.de
Total votes: 47
LEXIKON

Theodor von Mopsustia

griechischer Kirchenschriftsteller, * um 350 Antiochia,  428 Mopsuestia (Kilikien); dort seit 392 Bischof; wichtiger Vertreter der antiochenischen Schule; verfasste Kommentare zur Bibel, 16 katechetische Homilien, dogmatische Werke; nach seinem Tod wurde er (vermutlich fälschlich) des Nestorianismus beschuldigt und seine Lehre 553 als Häresie verurteilt.
Total votes: 47