wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Thaer

Thaer, Albrecht Daniel
Albrecht Daniel Thaer
Albrecht Daniel, deutscher Landwirt, * 14. 5. 1752 Celle,  26. 10. 1828 Gut Möglin, Brandenburg; hochverdient um die Landwirtschaft durch Einführung der Fruchtwechselwirtschaft, als Vertreter der „Humustheorie“ (Kreislauf der Stoffe) sowie durch züchterische Leistungen, besonders in der Schafhaltung; gilt als Begründer der rationellen Landwirtschaft.
Total votes: 0