wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Territorilgewässer

Küstengewässer
dem Küstenmeer vorgelagerte, meerwärts geöffnete Wasserfächen an der Küste (z. B. Wattenmeer) sowie die Binnengewässer. Territorialgewässer sind Bestandteile des betreffenden Staatsgebiets; die Ausübung der staatlichen Hoheit ist, anders als beim Küstenmeer, keinen Beschränkungen durch Völkergewohnheitsrecht unterworfen.
Total votes: 24