wissen.de
Total votes: 42
LEXIKON

Tendrjakw

Wladimir Fjodorowitsch, russischer Schriftsteller, * 5. 12. 1923 Makarowskaja (Gebiet Wologda),  3. 8. 1984 Moskau; behandelte Gewissensfragen, religiöse Jugend-, Schul- und Kolchosprobleme: „Drei, Sieben, Ass“ 1960, deutsch 1964; „Kurzschluss“ 1962, deutsch 1965; „Sechzig Kerzen“ 1980, deutsch 1982. Durch seine offene Schilderung der Probleme sowjetischer Wirklichkeit trug er zur Ablösung des sozialistischen Realismus durch die Tauwetter-Literatur bei.
Total votes: 42