wissen.de
Total votes: 6
LEXIKON

Temmoku

japanisch Tianmu
(„Himmelsaugenberg“), Wallfahrtsort der japanischen Zen-Mönche unweit von Hangzhou in China, danach benannt eine Song-Keramik, die für die Teezeremonie nach Japan ausgeführt und dort nachgeahmt wurde.
Total votes: 6