wissen.de
Total votes: 7
LEXIKON

Tat tvam si

[sanskritisch, das bist du]
knappste Aussage des religiösen Grundprinzips der Upanishaden und anderer indischer Lehrsysteme; gemeint ist das Einssein des individuellen Selbst (Atman) mit Brahman, dem Selbst der Welt.
Total votes: 7