wissen.de
Total votes: 85
LEXIKON

Tarntel

Tarantel (Lycosa tarentula)
Tarantel (Lycosa tarentula)
Der Biss der Tarantel verursacht zwar einen starken Schmerz, ist aber, entgegen anderen Aussagen, meist ungefährlich. Taranteln zählen zu den Wolfsspinnen und sind Räuber, die ihre Beute nicht in Netzen fangen, sondern aktiv auf Raub ausgehen.
große tropische oder subtropische Wolfsspinnen, die häufig in Erdröhren wohnen. Der Biss der Tarantel ist schmerzhaft, für den Menschen aber ungefährlich. Die Taranteln bewohnen steppen- und wüstenartige Gebiete. In Europa gibt es 2 Arten: die Apulische Tarantel, Lycosa tarentula, in Spanien und Süditalien, und Allohogna singoriensis aus Südosteuropa.
Total votes: 85