wissen.de
Total votes: 27
LEXIKON

Tank

Militär
im 1. Weltkrieg der schwer bewaffnete Kampfwagen auf Gleisketten (ursprünglich englische Tarnbezeichnung). Als die beiderseitigen Fronten nicht durchbrochen werden konnten, setzten die Westmächte mit Maschinengewehren bestückte, völlig geschlossene, stahlgepanzerte Tanks ein, die der eigenen Infanterie den Weg zum Durchbruch bahnten: Tankschlachten von Cambrai (1917), am Ancre und bei Villers-Cotterêts (1918). Der Tank wurde später zum Panzerkampfwagen (Panzer) weiterentwickelt.
Total votes: 27