wissen.de
Total votes: 75
LEXIKON

Takt

Musik
Takt_1
Takt_1
Noten 3/4 im Takt, Noten im 4/4 Takt
musikalisch-rhythmische, durch den Taktstrich abgegrenzte Maßeinheit. Der Takt führt durch seine regelmäßig wiederkehrenden Schwerpunkte zu einer einfachen Gliederung des musikalischen Geschehens und erreicht durch die regelmäßige Akzentuierung die stärkere Betonung kürzerer periodischer Verläufe, die aber auch vor Auftreten des Taktstrichs im 17. Jahrhundert nicht unbekannt war. Die Taktart wird heute durch eine Bruchzahl (oder das Zeichen für alla breve) am Beginn des Stücks angegeben. Gebräuchliche Taktarten: 2/2-, 4/4-, 3/4-, 3/8-, 6/8-, 9/8-, 12/8-Takt, in der neueren Musik auch Verwendung von 5/4-, 7/4-Takt und Taktwechsel. In der seriellen Musik hat der Takt kaum Bedeutung, höchstens als Orientierungsstrich.
Total votes: 75