wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

Taira

Heike, japanische Kriegerfamilie aus kaiserlichem Geblüt, die im 12. Jahrhundert jahrzehntelang Feldzüge gegen die rivalisierenden Minamoto um die Vorherrschaft im Lande führte und schließlich 1185 in der Seeschlacht von Danno-ura (Südspitze von Honshu) unterlag. Zweigfamilien der Taira, besonders die Hojo, hatten sich mit den Minamoto verbündet und überlebten daher den Untergang des Haupthauses.
Total votes: 28