wissen.de
Total votes: 63
LEXIKON

Täubling

Russula
Gattung der Blätterpilze mit mürbe-brüchigem Fleisch, bunten Hutfarben und brüchigen Lamellen. Alle mild schmeckenden Täublinge sind essbar, die scharf oder bitter schmeckenden oder unangenehm riechenden Arten sind ungenießbar. Zu den Täublingen gehören der wohlschmeckende Speisetäubling, Russula vesca, und der giftige Speitäubling (Speiteufel, Russula emetica).
Total votes: 63