wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

TAE

[
die
]
Abkürzung für Telekommunikations-Anschluss-Einheit, die standardisierte Einrichtung der Deutschen Telekom für den Anschluss von Telekommunikations-Endgeräten. Die TAE-Dose ist die Anschlussdose für analoge Endgeräte. Sie kann drei Codierungen haben. Die F-Codierung wird für Telefone verwendet, die N-Codierung dient dagegen für Anrufbeantworter, Faxgerät und Modem. Die U-Codierung kann beide Arten von Endgeräten aufnehmen. Das Gegenstück zur TAE-Dose bildet der TAE-Stecker.
Total votes: 29