wissen.de
Total votes: 46
LEXIKON

Tchtigers

[
-xər; niederländisch, „Achtziger“
]
niederländische literarische Bewegung der 1880er Jahre, die sich um die Zeitschrift „De Nieuwe Gids“ gruppierte; nahm u. a. symbolistische und impressionistische Einflüsse der europäischen Lyrik auf. Zu ihren wichtigsten Vertretern zählten G. W. Kloos, L. van Deyssel, A. Verwey und L. Couperus.
Total votes: 46