wissen.de
Total votes: 72
LEXIKON

Sslow

Michail Andrejewitsch, sowjetischer Politiker, * 21. 11. 1902 Schachowskoje, Gouvernement Saratow,  25. 1. 1982 Moskau; seit 1941 Mitglied des ZK, seit 1947 Sekretär des ZK, seit 1955 Mitglied des Präsidiums bzw. Politbüros des ZK der KPdSU; unterstützte 1957 Chruschtschow gegen die Molotow-Gruppe, soll 1964 führend am Sturz Chruschtschows beteiligt gewesen sein. Suslow galt als maßgeblicher Theoretiker der KPdSU.
Total votes: 72