wissen.de
You voted 5. Total votes: 18
LEXIKON

Sbkultur

Soziologie
[
lateinisch
]
eine Kultur innerhalb einer größeren, sie umfassenden Kultur oder Gesellschaft (auch Gruppenkultur), die eigene Verhaltensnormen entwickelt. Diese Normen beruhen auf von der Gesamtkultur abweichenden Überzeugungen, Werthaltungen oder Ideologien (z. B. Sekten, Erweckungsbewegungen, Jugendbanden, politische Gruppen). Die Subkultur findet sich entweder mit der Duldung durch die Gesellschaft ab oder begreift sich selbst als Gegenkultur.
You voted 5. Total votes: 18