wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

SU3-Theorie

Abkürzung für spezielle unitäre Gruppe im Dreidimensionalen, eine Theorie besonderer Symmetriegruppen von Elementarteilchen; es kommen alle Elementarteilchen (Hadronen) vor, die durch dreizählige Drehung des I3Y-Schemas entstehen; dabei bedeutet I den Isospin und Y die Hyperladung (Summe der elektrischen Ladungen eines Isospinmultipletts). Die kleinste Gruppe besteht aus 3 Teilchen, von denen 2 ein Isodublett (Neutron und Proton) bilden und das dritte sich durch die Strangeness unterscheidet. Die Theorie führte zur Vorhersage des Omega-minus- und Omega-plus-Teilchens.
Total votes: 0