wissen.de
Total votes: 26
LEXIKON

Strandnelke

Meernelke; Meerlavendel; Strandflieder; Widerstoß; Limonium (Statice)
Gattung der Grasnelkengewächse, rund 300 Arten auf der ganzen Welt, die meisten östlich mediterran bis Iran; gegen Salz und Trockenheit tolerante Kräuter bis Halbsträucher. An den europäischen und amerikanischen Küsten kommt die Gewöhnliche Strandnelke (Halligblume, Limonium vulgare) vor, mit lila-weißen Blüten. An den Mittelmeerküsten wächst u. a. die bis 80 cm hohe Buchtige Strandnelke (Blauschleier, Limonium sinuatum), mit geflügelten Sprossen und blau-gelblichen Blüten. Beliebte Trockenblumen (Immortellen).
Total votes: 26