wissen.de
You voted 5. Total votes: 32
LEXIKON

Stöchiometrie

[
griechisch
]
Teilgebiet der Chemie, das sich mit der mengenmäßigen, d. h. durch die Atom- und Molekulargewichte gegebenen Zusammensetzung chemischer Verbindungen und den Gewichtsverhältnissen befasst, in denen chemische Elemente und Verbindungen miteinander reagieren. Wichtige Grundlage sind die Gesetze von der Erhaltung der Masse und Energie.
You voted 5. Total votes: 32