wissen.de
Total votes: 89
LEXIKON

stillen

den Säugling an der Brust mit Muttermilch ernähren, deren Nährstoffzusammensetzung exakt den Bedürfnissen des Säuglings entspricht und die ihn außerdem mit Abwehrstoffen (Antikörpern) versorgt, die ihn vor Infektionen schützen. Die Weltgesundheitsbehörde (WHO) empfiehlt deshalb, 6 Monate lang ausschließlich zu stillen und anschließend neben geeigneter Beikost bis zum Ende des 2. Lebensjahres oder wenn gewünscht auch noch länger. Das Stillen fördert die Mutter-Kind-Bindung. Stillberatung leisten Hebammen und sog. Stillberaterinnen.
Total votes: 89