wissen.de
LEXIKON

Stern

Otto, deutscher Physiker, * 17. 2. 1888 Sohrau,  18. 8. 1969 Berkeley, Calif.; Professor in Frankfurt, Rostock und Hamburg, seit 1933 in den USA; arbeitete besonders über Atomphysik, wies zusammen mit W. Gerlach die auf dem Elektronenspin beruhende Aufspaltung eines Strahls von Silberatomen durch ein inhomogenes Magnetfeld in Strahlen verschiedener Richtung nach (Richtungsquantelung). Nobelpreis für Physik 1943.
Total votes: 8
Total votes: 8