wissen.de
Total votes: 40
LEXIKON

Stardust Memories

  • Deutscher Titel: Stardust Memories
  • Original-Titel: STARDUST MEMORIES
  • Land: USA
  • Jahr: 1980
  • Regie: Woody Allen
  • Drehbuch: Woody Allen
  • Kamera: Gordon Willis
  • Schauspieler: Woody Allen, Charlotte Rampling, Jessica Harper
Der gefeierte Drehbuchautor, Filmkomiker und Regisseur Sandy Bates (Woody Allen) nimmt nur widerwillig an einer Retrospektive seiner Filme teil. Dabei muss er sich einer Meute aus Kritikern, Schmarotzern und penetranten Zuschauern erwehren. Bates steckt in einer tiefen Krise. Er ist verzweifelt, weil Produzenten und Publikum weiterhin von ihm erwarten, dass er komödiantische Filme dreht, wozu er sich aber angesichts des menschlichen Leids nicht mehr im Stande sieht.
Über weite Strecken spielt sich der Film im Kopf des Regisseurs ab, was zu gespenstischen und nahezu kafkaesken Sequenzen führt. »Stardust Memories« ist ein pessimistischer Film mit klaren autobiografischen Züge. Die Dramaturgie lässt aber durchaus Raum für komische Elemente.
Total votes: 40