wissen.de
Total votes: 48
LEXIKON

Stadtklima

das Klima eines größeren Stadtgebiets, das sich vom Klima der Umgebung unterscheidet, ein Mikroklima. Das Stadtklima wird beeinflusst u. a. durch die starke Anhäufung z. T. hoher Gebäude, das Fehlen einer Vegetationsdecke, die Verschmutzung der Luft durch Industrie und Verkehr (höherer Kohlenmonoxidgehalt). Das Stadtklima ist milder und ausgeglichener als das der freien Umgebung. Nebel kommt häufiger vor, die Menge der jährlichen Niederschläge ist größer, da die Stadtluft mit Kondensationskernen (kleinsten Staubpartikeln) angereichert ist.
Total votes: 48