wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Sportarzt

nichtoffizielle Bez. für einen Arzt mit einer Spezialausbildung zur medizin. Betreuung von Sportlern sowie zur Beratung von Sportvereinen u. -verbänden. Die Landesärztekammern vergeben an approbierte Ärzte, die sich darum bewerben, die Zusatzbez. „Sportmedizin“ bei Nachweis der Erfüllung der folgenden Bedingungen: Teilnahme an anerkannten sportmedizin. Kursen von mindestens 120 Std. Dauer, einjährige sportprakt. Tätigkeit in einem Sportverein oder -verband.
Total votes: 24