wissen.de
You voted 1. Total votes: 19
LEXIKON

Spikesreifen

[
ˈspaiks-; englisch
]
ein Winterreifen, in dessen Lauffläche Stahlstifte (Spikes) eingelassen sind. Sie bewirken eine bessere Bodenhaftung und kürzere Bremswege. Spikesreifen sind in der Bundesrepublik Deutschland seit 1975 nicht mehr zugelassen.
You voted 1. Total votes: 19