wissen.de
Total votes: 12
LEXIKON

Spezialitạ̈tenfonds

[-fɔ̃]
Investmentfonds, die eng auf bestimmte Marktsegmente oder Produkte bezogen sind; z. B. Umweltfonds, ethische Fonds, Pharmafonds, Genussscheinfonds. Spezialitätenfonds erfüllen alle Merkmale eines normalen Investmentfonds, sind aber wegen ihres erhöhten Risikos für Privatanleger nur als Depotbeimischung geeignet.
Total votes: 12