wissen.de
Total votes: 74
LEXIKON

Skeptizsmus

[
griechisch
]
die auf die antiken Skeptiker zurückgehende Bestreitung der Letztgültigkeit philosophischer, moralischer oder religiöser Thesen, von Kant dem Dogmatismus gegenübergestellt; steht häufig im Dienst des Glaubens (B. Pascal, F. Mothe le Vayer, P. Poiret, P. Bayle u. a.) oder ist der Ausdruck einer die Zweideutigkeit aller menschlichen Annahmen, Überzeugungen, Konventionen durchschauenden Lebensweisheit (M. de Montaigne, F. La Rochefoucauld, G. C. Lichtenberg u. a.).
Total votes: 74