wissen.de
You voted 4. Total votes: 25
LEXIKON

Sitr

[
der; persisch
]
indische Langhalslaute mit ursprünglich 3 Saiten (heute bis zu 7) und 1620 Bünden am Hals; wird meist gezupft, gelegentlich auch mit einem Bogen gestrichen. In Europa und Amerika wurde das Instrument besonders durch R. Shankar bekannt.
You voted 4. Total votes: 25