wissen.de
LEXIKON

Simons

Walter, deutscher Politiker, * 24. 9. 1861 Elberfeld (heute zu Wuppertal),  14. 7. 1937 Babelsberg (heute zu Potsdam); maßgeblich an den Waffenstillstandsverhandlungen 1918 und in Versailles 1919 beteiligt; 1920/21 Außenminister, 1925 geschäftsführender Reichspräsident; 19221929 Präsident des Reichsgerichts; führender evangelischer Politiker, Förderer der ökumenischen Bewegung.
Total votes: 9
Total votes: 9