wissen.de
Total votes: 52
LEXIKON

Siedlungsverband Ruhrkohlenbezirk

Ruhrsiedlungsverband
1919 mit Sitz in Essen gegründete öffentlich-rechtliche Körperschaft zur Lenkung, Überwachung und Koordinierung der Bau-, Siedlungs- und Verkehrsaufgaben und des Landschaftsschutzes im Ruhrgebiet. Wurde 1979 durch den Kommunalverband Ruhrgebiet (Abkürzung KVR) ersetzt; seit 2004 Regionalverband Ruhr.
Total votes: 52