wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Setlur

Sabrina, deutsche Rap-Sängerin, * 10. 1. 1974 Frankfurt; debütierte als Schwester S. beim Rödelheim Hartheim Projekt und landete 1995 mit der von Moses Pelham produzierten Single „Ja klar“ einen ersten Hit; ab 1997 trat sie unter ihrem eigenen Namen auf; ihre Songs zeichnen sich vor allem durch langsame Beats und Sprechgesang aus; tritt auch als Schauspielerin auf (z. B. „Anatomie“ 1999); Veröffentlichungen: „S ist soweit“ 1995, „Die neue S-Klasse“ 1997; „Aus der Sicht und mit den Worten von ... “ 1999; „Sabs“ 2003; „Rot“ 2007.
Total votes: 0