wissen.de
You voted 5. Total votes: 74
LEXIKON

Seidenspinnen

tropische Radnetzspinnen der Gattung Nephila. In ihrem festen Netz können sich sogar kleine Vögel fangen. Die Weibchen werden bis 6 cm lang, die Männchen nur 0,41 cm; sie leben im Netz der Weibchen. Versuche zur Seidennutzung blieben erfolglos.
You voted 5. Total votes: 74