wissen.de
Total votes: 18
LEXIKON

Schwanz

Cauda
bei Wirbeltieren der bewegliche Fortsatz der Wirbelsäule über den Rumpf hinaus; dient Wassertieren zum Antrieb, Fliegern zum Steuern, Landtieren häufig als Gleichgewichtshilfe oder Klammerorgan. Bei zehnfüßigen Krebsen (Dekapoden) wird der Hinterleib als Schwanz bezeichnet.
Total votes: 18