wissen.de
You voted 4. Total votes: 27
LEXIKON

Schulten

Rudolf, deutscher Physiker, * 16. 8. 1923 Oeding, Westfalen,  27. 4. 1996 Aachen; Professor in Aachen, Leiter des Instituts für Reaktorentwicklung der Kernforschungsanlage Jülich; entwickelte einen nach ihm benannten Kernreaktor, bei dem Brennelemente in Form von Kugeln verwendet werden (Kugelhaufenreaktor).
You voted 4. Total votes: 27